Die Blisterkarte – wesentlicher Bestandteil einer Blisterverpackung

Blisterkarte der Heinrich Buhl GmbHEine Blisterkarte kann aus altpapierhaltigem Karton oder aus Frischfasermaterial bestehen. Die Wertigkeit und der Anspruch des zu verpackenden Produkts sind bei der Auswahl des Kartonmaterials sehr entscheidend. Jedoch nicht jede Kartonqualität bringt die Voraussetzung für eine gute Verarbeitung der Blisterkarte mit. Daher ist die Entscheidung für einen Hersteller mit Jahrzehnte langer Erfahrung die Richtige. Unsere eingesetzten Kartonqualitäten für Blisterkarten sind im Zusammenspiel mit dem richtigen Blisterlack geprüft und millionenfach bewährt. So beliefern wir schon sehr lange Hersteller von Befestigungsartikeln, Batterien, Werkzeugen etc.

Die Blisterkarte ist ein Bestandteil einer Blisterverpackung. Dazu gehört in den meisten Fällen eine Kunststoffhaube aus PET oder PVC-Material. Die Blisterhaube wird nach dem Einlegen des Produkts gegen die Blisterkarte aus Karton gesiegelt.

Weitere Informationen zur Blisterkarte finden Sie hier

Datenschutz

Ansprechpartner Heinrich Buhl GmbH
Blister  |  Blisterkarte  |  Blisterkarten  |  Blisterverpackung  |  Faltschachtel  |  Faltschachteln  |  Kartonagen Hersteller
Pappschachtel Hersteller  |  SB-Verpackung  |  Verpackungen aus Karton  |  vegane Verpackung  |  Verpackungen aus PP-Folie